Tischtennis 30.11.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2015

Tischtennis: SV Mörlenbach setzt sich beim Vorletzten durch

Besonders wertvoll

Mörlenbach. Beim Tabellenvorletzten der Tischtennis-Verbandsliga, dem SV Vikt. Preußen II, gelang dem SV Mörlenbach ein weiterer wichtiger Sieg, der mehr als zwei Zähler wert ist. Der Abstand auf den direkten Abstiegsplatz konnte somit auf stattliche sieben Zähler ausgebaut werden. Die Mannschaft schob sich auf den vierten Rang vor.

Ziener/Reinig sorgten nach einem Sieg von Frydrych/Rauch und einem Spielverlust von Ludigkeit/Fraas für die Führung nach den Doppeln. Als Timo Ziener Spitzenspieler Kolbe nach vier hart umkämpften Sätzen bezwungen hatte (11:8, 11:9, 9:11, 12:10), zeichnete sich ein guter Spielverlauf für den SV ab. Vaclav Frydrych gewann sein Einzel ohne Satzverlust und auch Klaus Fraas zeigte sich von seiner besten Seite. Er hatte beim Dreisatzerfolg seinen Kontrahenten jederzeit im Griff und erhöhte auf 5:1. Dennis Ludigkeit musste sich gegen den Ex-Darmstädter Wilkenloh im vierten Durchgang mit 9:11 beugen.

Für die Vorentscheidung sorgte das hintere Paarkreuz. Mit einer Energieleistung schaffte Jan Reinig nach unglücklichem Auftakt noch die Wende (10:12, 14:16, 11:8, 11:7, 11:6). David Rauch, durch das Mitwirken von Fraas im hinteren Paarkreuz einsetzbar, behielt ebenfalls in fünf Durchgängen die Oberhand. Frydrych gewann das Spitzeneinzel gegen Kolbe erneut ohne Satzverlust. Ziener musste sich im zweiten Einzel 0:3 geschlagen geben. Ludigkeit lag 1:2 zurück und konnte durch ein 12:10 die Niederlage zunächst noch abwenden. Im entscheidenden Durchgang jedoch bestimmte sein Kontrahent das Geschehen (5:11). Fast hätte Klaus Fraas schon den Sack zugemacht. Nach der 2:1-Führung hatte er den Sieg auf dem Schläger, doch unterlag er noch mit 10:12. Im fünften Satz musste er Wilkenloh mit 11:8 den Punkt überlassen. Den Sieg sicherte dann David Rauch in vier Sätzen. rac

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media