Leichtathletik

Eltern & Kind Sport / Kindersport Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
2 - 4 Jahre Do Susanne Brück 15:30 - 16:30 Jakob-Jäger-Halle
Die 2-4 Jährigen können ausgiebig mit ihren Mamas oder Papas (auch Oma und Opa sind willkommen) Turnen, spielen, sich nach Musik bewegen und vieles mehr. Bewegung und Spiel miteinander erleben steht im Vordergrund dieses Angebotes. Das soll als Zeit ausgeprägter Sinnes- und Körpererfahrungen und somit intensiver Beziehungen zwischen Eltern und Kind verstanden werden. Es werden Bewegungslandschaften aufgebaut und ausprobiert.
4 - 6 Jahre Do Susanne Brück & Astrid Schmitt 16:30 - 17:30 Jakob-Jäger-Halle
Bewegungsspiele nach Musik, Sing und Kreisspiele, Fantasiereisen sowie Erlebnislandschaften und Bewegungsbaustellen zu verschiedenen Themen. Durch das offene Angebot, kann jedes Kind nach seinem Können Bewegungserfahrungen sammeln.

Leichtathletiktraining Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
6 - 12 Jahre (U12) Do Susanne & Rolf Brück, Astrid Schmitt 17:30 - 19:00 Schulsporthalle
ab 12 - 15 Jahre (U14 + U16) Di Rolf Brück & Astrid Schmitt 18:00 - 19:30 Jakob-Jäger-Halle
Im Sommer wird bei beiden Angeboten im Weschnitztal-Stadion trainiert Ziele und Inhalte: Leichtathletik in seiner Vielfalt den Kindern näher zu bringen - Laufen, Springen, Werfen. Donnerstags überwiegen dabei spielerische Elemente, dienstags wird bei den Älteren auch die Technik angesprochen und als Ziel, die Teilnahme an den Kreismeisterschaften angestrebt.

Lauftreff / Nordic Walking Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
6 - 12 km Do Andrea Eberle 19:00 - 20:00 Waldseeparkplatz
6 - 12 km Sa Andrea Eberle 15:30 - 16:30 Waldseeparkplatz
Donnerstags-Sommer | Samstags-Winter

Sportabzeichen Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
Alle Di Winfried Grassel 18:30 - 19:30 Stadion
Findet nur im Sommer statt!! Unser Anspruch ist nicht gering, alle können das Sportabzeichen erreichen, manche müssen dafür etwas mehr trainieren.

Lauftraining ( Langstrecke ) Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
Frauen / Männer Di Dirk Eckhardt 18:30 Jakob-Jäger-Halle
Frauen / Männer Do Dirk Eckhardt 19:00 Waldsee(Sommer)
Frauen / Männer Do Dirk Eckhardt 19:00 Jakob-Jäger-Halle (Winter)
Frauen / Männer Sa Dirk Eckhardt 15:30 Waldsee(Winter)

Psychomotorik ( Info-Flyer ) Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
6 - 10 Jahre Mi Susanne Brück / Birgit Hold 14:45 - 15:45 Jakob-Jäger-Halle
10 - 15 Jahre Mi Susanne Brück / Birgit Hold 16:00 - 17:00 Jakob-Jäger-Halle

Gymnastik Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
Funktions-Gymnastik Di Claudia Blume / Susanne Brück / Rolf Brück / Heike Bürner im Wechsel 20.00 - 21.30 Jakob-Jäger-Halle
Fitness-Frauen Mi Rolf Brück 20.00 - 22.00 Jakob-Jäger-Halle
Für Powerfrauen (Alter von ca. 40 bis 70) die keine Kochrezepte austauschen, sondern Bewegung pur haben wollen. Im Winter bei Basketball verkehrt, Rugby oder Hallenhockey, dazu immer Ausgleichsgymnastik. Im Sommer wird neben Schwimmen, Radfahren, so nebenbei das Sportabzeichen zusammengetragen. Und damit nichts einrostet weiterhin, Gymnastik gemacht. Dies auch mal im Wald oder auf der grünen Wiese.

 

Neuigkeiten

Ferienspiele Leichtathleten 2016

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in Leichtathletik

Ferienspiele: Leichtathleten des SV betreuen 23 Kinder

Nach dem Krakenfang sind alle fit für den Tag

mörlenbach. Die Sonne meinte es dieses Jahr besonders gut mit den Ferienspielkindern, die sich beim SV Mörlenbach zum Leichtathletik-Treff im Weschnitztalstadion einfanden. 23 Kinder im Alter von 7 bis 13 Jahren wurden zum Kennenlernen mit „Krakenfang“ auf Betriebstemperatur gebracht. Danach wurde das Stadiongelände mit zwei Routen per Orientierungskarte erobert. Insgesamt 13 Posten standen zur Auswahl und nur 7 waren auf der eigenen Karte angegeben und sollten im Gelände gefunden werden. Mithilfe einer kleinen Einführung wurde diese Aufgabe ganz toll von allen gemeistert und die rund 550 Meter als Einzelleistung absolviert.

Danach ging es in Kleingruppen an Sprint, Schlagball, Weitsprung und als gemeinsamen Abschluss der Sportabzeichen noch über zwei Runden. Fast alle konnten die Leistungen für das Sportabzeichen abrufen. Jetzt fehlt den meisten Kindern nur noch das Schwimmen. Im Abschlussgespräch wurde auf das Dienstags- und Donnerstagstraining eingegangen, um sich weiter Richtung Gold zu verbessern. Nach Stärkung mit belegten Brötchen, Wassermelone, Wasser und Apfelsaftschorle ging es Richtung „Strand“. Mit Netz und Harpune wurden hier Fische gefangen. Immer drei Läufer je Team starteten zu zwei Runden auf dem Rasenplatz mit zwei Schießeinlagen, sprich Dosenwerfen. Jeder hatte drei Versuche und sollte drei Dosen damit abschießen. Was nicht umfiel, musste in der „Strafrunde“ als Team abgegolten werden. Gut, wer noch einen Partner mit einem „freien“ Ball hatte und damit eine Runde einsparte. Danach konnten die Teams mit viel Hallo an die nächsten Gruppen weitergeben.

Zur Belohnung gab es Eis am Stiel. Alle Kinder konnten wieder das diesmal mit Leuchtstreifen bedruckte T-Shirt in Empfang nehmen. Am Nachmittag beendeten die Leichtathleten die Veranstaltung und überließen die Kinder wieder ihren Eltern. Allen Helfern sowie der Gemeinde Mörlenbach galt ein Dank für diese gelungene Aktion.

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media