Leichtathletik 06.02.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2019

Elias Habeck läuft nach vorne

Zwei Läufer des SV Mörlenbach waren bei den südhessischen Crossmeisterschaften am Start. Der Treburer Parcours ging über zwei kleinere bzw. vier große Runden durch ein Beachvolleyballfeld und über einen Hochwasserdamm durch Unterholz zum Stadiongelände zurück. Rainer Beisel konnte dort seine gute Form bestätigen und auf dem anspruchsvollen Rundkurs über 5600 m mit 22:35,4 Minuten den Sieg in einem starken Feld der M 55 erringen.

Elias Habeck startete in der M 15 über 2800 m. Nach einer vorsichtigen ersten Runde konnte er sich nach vorne arbeiten und belegte mit einer Zeit von 11:07,9 Minuten den ausgezeichnete fünften Rang. Er ist auf einem guten Weg, bei den anstehenden hessischen Crossmeisterschaften eine gewichtige Rolle zu spielen. rac

Elias Habeck zeigt sich vor den Hessenmeisterschaften im Crossluaf in guter Form. Bild: privat
 

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Schulstraße 2/Clubhaus im Stadion · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

     

 

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.