Leichtathletik 22.03.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2018

Zu viel Winter bei der Cross-Meisterschaft

Mörlenbach. „Die Leichtathleten sind zwar immer im Freien und Crossläufe haben eine andere Akzeptanz, dennoch stellt man sich unter guten Crossbedingungen etwas anders vor“, war die vielstimmige Meinung der Teilnehmer bei den Kreismeisterschaften der Crossläufer in Mörlenbach.

„Es muss kein Schnee liegen und auch keine eisigen Temperaturen herrschen.“ Diese Bedingungen schreckten einige Läufer ab, die kurzfristig absagten. Acht Tagessiege holten die Läufer von Gastgeber SV Mörlenbach. So gewann Rainer Beisel die Langstrecke über 7250 m bei den Männern 55. In der M30 siegte Alexander Moor. Die Langstrecke der Seniorinnen über 4850 m in der W 60 entschied Susanne Brück für sich. Die W 55 gewann Silvia Kadzioch. In der W 50 hatte Birgit Hold die Nase vorne. Swetlana Pflug gewann die Klasse W 45 und Silke Linke in der W 40. Auch bei den Frauen ging der Sieg durch Lisa Eberle nach Mörlenbach. In der W9 holte Anna Kellnert für den TV Reisen einen Titel. lg/Bild: Hartmann

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.