Tischtennis mini-Champ gesucht am Sa. 30. November

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in Neuigkeiten

Bundesweite Tischtennis-Aktion für Mädchen und Jungen

Mörlenbach sucht die Tischtennis-Super-Minis

Nicht selten werden aus „mini“-Meistern im Tischtennis später Nationalspieler. Einen Spieler wie Rekord-Europameister Timo Boll zu finden, ist aber nicht die Hauptsache. Es geht vor allem um den Spaß am Spiel. Und dabei sind die Kleinsten in Mörlenbach zumindest einen Tag lang die Größten.

Am Samstag, den 30. November wird unter der Regie der Tischtennisabteilung des SV Mörlenbach in der Weschnitztalhalle in Mörlenbach (Schulstraße) der Ortsentscheid der mini-Meisterschaften 2019/2020 im Tischtennis ausgespielt.

Zeitplan:
09:00 Uhr Hallenöffnung
09:30 Uhr Auslosung
10:00 Uhr Spielbeginn alle Klassen

Mädchen und Jungen spielen getrennt, jeweils unterteilt nach Altersklassen:
•    8-Jährige und Jüngere (Kinder, die ab dem 01.01.2011 geboren sind)
•    9-/10-Jährige (zwischen 01.01.2009 und 31.12.2010 Geborene)
•    11-/12-Jährige (zwischen 01.01.2007 und 31.12.2008 Geborene)

Wer darf bei den Mini-Meisterschaften mitmachen?
Mitmachen bei den mini-Meisterschaften dürfen alle sport- und tischtennisbegeisterten Kinder im Alter bis zwölf Jahre, mit einer Einschränkung: Die Mädchen und Jungen dürfen jedoch keine Spielberechtigung eines Mitgliedsverbandes des DTTB besitzen, besessen oder beantragt haben. Im Klartext: Auch wer bislang noch nie einen Schläger in der Hand hatte, aber gerne einmal erste Erfahrungen mit dem schnellsten Ballsport der Welt sammeln möchte, ist herzlich eingeladen mitzuspielen. Den Schläger stellt der SV Mörlenbach gerne zur Verfügung.

Mitmachen lohnt sich, und zwar für alle! Nicht nur, dass auf sämtliche Starter kleine Preise warten; die Besten qualifizieren sich zudem über Orts-, Kreis- und Bezirksentscheide für die Endrunden der Landesverbände. Wer zehn Jahre alt ist oder jünger, dem winkt sogar über die verschiedenen Qualifikationsstufen die Teilnahme am Bundesfinale 2020. Zusammen mit einem Elternteil sind die Besten der „minis“ im kommenden Jahr Gast des Deutschen Tischtennis-Bundes (DTTB). Auf die Sieger des Bundesfinals wartet zudem ein Besuch bei einer internationalen Tischtennis-Großveranstaltung.

Was müsst ihr sonst noch tun?
Anmelden und Infos bei: Daniel Lukas per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder einfach am Samstag, den 30. November bis spätestens 09:30 Uhr in der Weschnitztalhalle in Mörlenbach erscheinen und bei der Turnierleitung anmelden.

Für eine kleine Imbissecke während der Veranstaltung sorgt die Tischtennisabteilung.

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Schulstraße 2/Clubhaus im Stadion · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

     

 

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.