Tischtennis 08.12.

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in 2015

Tischtennis: SV gewinnt das Verfolgerduell in der Verbandsliga gegen den TTC Langen 9:5

Mörlenbach etabliert sich an der Spitze

Mörlenbach. Der SV Mörlenbach hat sich in der Spitzengruppe der Tischtennis-Verbandsliga etabliert. Im Verfolgerduell setzte sich die Mannschaft gegen den TTC Langen II mit 9:5 durch und belegt damit punktgleich mit Lorsch einen völlig überraschenden vierten Platz.

Das Spitzendoppel Frydrych/Rauch siegte klar mit 3:0, während sich in einem umkämpften Spiel Ziener/Reinig in vier Durchgängen behaupteten. Ludigkeit/Fraas hatten gegen das Spitzendoppel der Gäste in drei Durchgängen das Nachsehen. Ungewöhnlich spannend machte es im ersten Einzel Vaclav Frydrych. Nach einer 2:1-Führung musste er nach einem 10:12 im vierten Durchgang in die Entscheidung, wo er mit 11:4 die Oberhand behielt. Timo Ziener lieferte gegen Spitzenmann Stark eine klasse Partie ab und glich nach 1:2-Rückstand aus. Im entscheidenden Durchgang hatte er jedoch das Nachsehen. Als dann auch noch Klaus Fraas in vier Sätzen passen musste, führten die Gäste erstmals mit 4:3.

Mit einem souverän herausgespielten Dreisatzsieg glich David Rauch aus und Jan Reinig konnte sich nach vier umkämpften Sätzen behaupten. Das hintere Paarkreuz hatte gute Arbeit geleistet geleistet. Frydrych demonstrierte gegen den Einser der Gäste, Stark, seine Ausnahmestellung: 11:3, 11:4 und 11:5. Als dann auch der gut aufgelegte Timo Ziener sein Spiel mit 3:1 gewinnen konnte, sprach alles für einen weiteren SV-Erfolg. Wichtig für Dennis Ludigkeit, dass er sich diesmal behaupten konnte. Der Mannschaftsführer setzte sich mit 3:1 durch.

Klaus Fraas musste sein Match mit dem gleichen Ergebnis abgeben. David Rauch zeigte sich auch im zweiten Einzel von seiner besten Seite. Mit 12:10, 11:8 und 11:9 gewann er seine Partie erneut ohne Satzverlust, was den Endstand von 9:5 bedeutete. rac

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media