Tischtennis Jugend: Trotz 1:6 Platz fünf für SVM-Schüler

am . Veröffentlicht in 2012

Mörlenbach. 1:6 gegen Eschersheim – das war eine bittere Niederlage für die Schüler des SV Mörlenbach zum Rundenabschluss der Tischtennis-Hessenliga. Mit Jannik Rauch, Phil Köhler und Tim Möbius verloren gleich drei Mörlenbacher in Folge ihre Einzelpartie im Entscheidungssatz. In den Doppeln zeigte der SV hingegen eine schwache Leistung. Mit zwei 0:3-Niederlagen startete die Mannschaft denkbar ungünstig in das Spiel. Im Anschluss wusste nur Jan Reinig durch einen Viersatzerfolg zu punkten. Der fünfte Tabellenplatz (18:18 Punkte) in der Endabrechnung ist dennoch ein Riesenerfolg. TTC Heppenheim II – SV-Schüler II 2:6: Gegen den Tabellenletzten feierte die zweite Schülermannschaft zum Saisonende noch einmal einen Sieg. Punkte: Herrigt (2), Schmitt (2), Tran, Schmitt/Tran. SVM-Jugend – TTC Otzberg 0:10: Gegen den Tabellennachbarn setzte es ohne die wichtigen Spieler Jannik Ziener und Tim Helferich eine herbe Niederlage für die Jugendmannschaft, die sich in den letzten Spielen ins vordere Tabellendrittel vorgearbeitet hat. rac

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten.