Volleyball: Führungen nicht genutzt

am . Veröffentlicht in 2009

Auerbach. Am Sammelspieltag der Volleyball-Kreisliga Nord-West muss der SV Mörlenbach eine bittere Niederlage gegen den direkten Konkurrenten SVC Gernsheim einstecken.

Auerbach. Am Sammelspieltag der Volleyball-Kreisliga Nord-West muss der SV Mörlenbach eine bittere Niederlage gegen den direkten Konkurrenten SVC Gernsheim einstecken.
Mit 6:6 Zählern platziert sich Mörlenbach aber weiterhin in der oberen Tabellenhälfte. Spielertrainer Hendrik Dietz fiel krankheitsbedingt aus und wurde schmerzlich vermisst, obwohl der junge und talentierte Ersatzmann Björn Vollmer auf der Zuspielerposition sehr gut aufspielte. Wie so oft in dieser Saison gelingt es unerfahrenen Mannschaft nicht, hohe Führungen über die Ziellinie zu bringen. Im ersten Satz lag man mit 9:2 und im zweiten Satz mit 11:5 gegen in Führung, trotzdem wurden beide Sätze noch durch häufige Annahmefehler abgegeben. Im dritten Satz hatte der SVM keine Antwort mehr parat.

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media