Fußball: Auch in der Halle feiern

Geschrieben von Odenwälder Zeitung am . Veröffentlicht in 2008

Nach der erfolgreichen Vorrunde wollen Daniel Jäger, Sven Otto und Sebastian Barth mit dem SV Mörlenbach auch in der Halle jubeln. Bild: Archiv

Mörlenbach. Die Erste Mannschaft überwintert auf einem Aufstiegsplatz in der Fußball-Kreisliga B und die Trainer Daniel Pfeifer/Damian Adamek/Michael Sattler haben verlängert - vor dem SVM-Hallencup läuft beim SV Mörlenbach alles nach Plan. Jetzt erhoffen sich die Verantwortlichen um den Sportlichen Leiter Rainer Schell auch ein gutes und spannendes Seniorenturnier, das am 2. Weihnachtsfeiertag beginnt. Die AH des SV Mörlenbach hat es am vergangenen Freitag schon einmal vorgemacht und zog ins Finale ein, wo sie allerdings gegen die KSG Mitlechtern nach Neunmeterschießen verlor.

Am Freitag spielen ab 17 Uhr die Gruppen 1 und 2, wobei sich die beiden Ersten der Vierergruppe für die Zwischenrunde, die am Sonntag ausgetragen wird, qualifizieren. In Gruppe 1 spielen: TSG Weinheim A-Junioren, BSC Mörlenbach, SV Winterkasten und MFC Phönix Mannheim. In der Gruppe 2 sind am Start SV Mörlenbach II, SG Hohensachsen, Fatihspor Weinheim, TSV Weiher.

Am Samstag ab 17 Uhr spielt die Gruppe 3 mit VfR Mannheim U23, TSV Reichenbach, SV Unter-Flockenbach II und FSV Zotzenbach sowie die Gruppe 4 mit SG Unter-Abtsteinach, SV Mörlenbach, ISC Fürth und SG Mitlechtern/Lörzenbach. beg

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media