Volleyball: SV-Volleyballer wollen große Sprünge machen

Geschrieben von Odenwälder Zeitung am . Veröffentlicht in 2008

Mörlenbach. Im vergangenen Jahr wurde in Mörlenbach die moderne Beachvolleyballanlage eröffnet - nur gab es keine Volleyballabteilung. Dieses Manko wurde inzwischen beseitigt.

Eine Gruppe aus Schülern und Studenten hat die Vision, eine Volleyball-Abteilung beim SV Mörlenbach zu gründen, Wirklichkeit werden lassen. Abteilungsleiter ist der Schüler Tobias Rauch (18), der von Tim Drexler, Lukas Brück, Kim Fändrich, Karl Heinz Sernatinger und Enrico Hof unterstützt wird. Nach mehreren erfolgreichen Beachvolleyballturnieren in den letzten beiden Jahren wird jetzt auch in der Halle trainiert.

Mit Eric Sirtl steht zudem ein erfahrener Fitnesscoach zur Seite. So wird zusätzlich zum Volleyball jeden Dienstag an Kraft und Kondition gearbeitet. Er bereitet die Volleyballer für den nächsten Schritt vor, nämlich der Teilnahme am Ligaspielbetrieb. Unser Bild zeigt von links Tobias Rauch, Kim Fändrich und Tim Drexler bei der Wintergymnastik. Bild: Gutschalk

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media