Volleyball

Senioren Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
Herren I

Mo

Do

Hendrik Dietz

Hendrik Dietz

19:30 - 22:00

19:30 - 22:00

Weschnitztalhalle

Schulturnhalle

Herren II

Mo

Do

Michael Klieber

Michael Klieber

19:30 - 22:00

19:30 - 22:00

Schulturnhalle

Wald-Michelbach

Beach Volleyball Trainingszeiten

GruppeTagTrainerUhrzeitOrt
Herren I Mo+Do   ab 18:30 Beachanlage
Herren II Di+Fr   ab 18:30 Beachanlage
Hobbygruppe Fr   ab 18:30 Beachanlage
ab ca. April - weitere Infos unter www.svm-volleyball.com

 

Infos

Ergebnisse

 

Neuigkeiten

Showdown beim SVM Volleyball

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in Volleyball

Der SV Mörlenbach kann am Samstag vor eigenem Publikum beim letzten Doppelheimspieltag der Saison die Meisterschaft und damit den Aufstieg in die Landesliga Hessen perfekt machen – es ist das absolute Highlight der neunjährigen Vereinsgeschichte.
Der 3:0-Erfolg am vergangenen Wochenende beim VC Eberstadt - der achte Erfolg in Serie – lässt den Doppelheimspieltag im Saisonendspurt zu einem echten Show-down werden. Die Odenwälder empfangen die noch zwei einzig verbleibenden Verfolger im Meisterschaftskampf. Zunächst spielt der SVM um 15:00 Uhr gegen den Tabellendritten SG Weiterstadt, der mit sieben Zählern zurückliegt. Dann, um etwa 17:00 Uhr, kommt es zum SVM-Spiel des Jahrzehnts: Es stehen sich die Mörlenbacher und der Tabellenzweite TSV Auerbach, der vier Punkte Rückstand auf den SVM hat, im Derby gegenüber. „Das ist der Höhepunkt unserer neunjährigen Vereinsgeschichte. Man hätte dieses Drehbuch einfach nicht besser schreiben können. Am letzten Doppelheimspieltag der Saison begegnen wir den direkten Verfolgern und können an diesem Tag in die Landesliga aufsteigen, oder zumindest für die Vorentscheidung sorgen“, so Dietz. Klar ist: Lässt der SVM keine Punkte liegen, ist der dritte Aufstieg in sieben Jahren in trockenen Tüchern.

„Es wird nicht nur starkes Volleyball geboten, sondern in der Halle wird stundenlang eine elektrisierte, emotionale Stimmung herrschen. Das sind seltene Momente in der Sportkarriere. Ich hoffe, dass uns ganz viele Zuschauer an diesem Tag unterstützen werden. Das hat sich die Mannschaft verdient“, kündigt Dietz an.

Gespielt wird in der Schulturnhalle der Weschnitztalschule Mörlenbach. Für Verpflegung ist gesorgt. Der Eintritt ist frei.

Kurz vor dem Saisonstart

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in Volleyball

Der SVM ist wieder daaaa! Der SVM startet in die Hallenvorbereitung

Die Hallensaison ist eröffnet! Am vergangenen Montag ging es für die 1. Herrenmannschaft zum Trainingsauftakt wieder in die Halle. Jetzt wird fünf Wochen lang für den Saisonauftakt am 27. September geschuftet - hier empfängt der SVM I zum Doppelheimspieltag die SSG Langen und den SKV Mörfelden.
Von der 1. Mannschaft gibt es vieles Neues zu berichten. Nach sieben Jahren muss Trainer Hendrik Dietz wegen einer Hüftoperation eine „kurze“ Trainerpause einlegen und so fehlt er seinem Team bis Anfang Dezember. Wir drücken unserem Coach Hendrik ganz fest die Daumen für eine erfolgreiche Operation und schnelle Genesung und wir freuen uns darauf, wenn er uns als Typ und Trainer wieder trainieren wird. Doch der SVM hat zwei kompetente und engagierte Interimstrainer für diesen Zeitraum gefunden, über deren Engagement man sich sehr freut. Der nächste Paukenschlag ist der Kreuzbandriss von Michael Klieber, dem bisherigen Zuspieler und somit Taktgeber im Mörlenbacher Aufbauspiel. Bis auf die verletzungsbedingten Ausfälle gibt es aber keine Abgänge. Freuen darf man sich auf drei spielstarke Neuzugänge!

Dann freuen wir uns sehr auf den Start in ein wahres Volleyball-Abenteuer. Denn über die Sommersaison konnte eine zweite Herrenmannschaft aufgebaut werden und so bereichern unsere Abteilung viele gute, talentierte Volleyballer und nette Menschen. Die 2. Mannschaft startet direkt nach den Sommerferien, am Montag, den 07. September in die Saisonvorbereitung und kann dabei auf einen erfahrenen und tollen Trainer bauen. Am 26. September steht dann der erste Spieltag an. Daheim geht es gegen den VC Dornheim und die TUS Griesheim in die Saison.

Und dann wäre da noch eine Neuigkeit, die die ganze Abteilung erfreut. Neben den Sponsoren Engelhorn und Edeka Graulich wird uns ab dieser Saison ein weiteres Unternehmen als Unterstützer und Partner uns zur Seite stehen. Es ist ein Unternehmen, das seinen Erfolg auf Kompetenz, Persönlichkeit und Seriosität gründet – ein frisches Unternehmen, das zu einer frischen Abteilung passt.

Wer ist der neue starke Partner bei den SVM-Volleyballern? Wie sieht das Gesicht der 2. Mannschaft genau aus? Was verändert sich in der 1. Mannschaft genau? Wer sind die Trainer und Spieler? Das ist alles zu viel für einen Vorbericht. In den nächsten Wochen informieren wir euch mit einzelnen Berichten zum neuen Sponsor und unseren beiden Teams!

Beachvolleyball

Geschrieben von Jürgen Dreißigacker am . Veröffentlicht in Volleyball

Beachvolleyballturnier

Mörlenbach. Am morgigen Samstag (13.) ist der SV Mörlenbach wieder Ausrichter der HVV-Beach-Masters-Tour der Herren. Bei der HVV-Beachvolleyballtour kämpfen die Beachteams aus Hessen, aber auch teilweise aus anderen Bundesländern, um wichtige Punkte zur Qualifikation für die hessischen Meisterschaften. „Wir richten die Beachmasters-Tour jetzt im zweiten Jahr aus. Wir waren im letzten Jahr schon beeindruckt von der spielerischen Qualität. Das ist tolles Beachvolleyball“, äußert sich SVM-Turnierleiter Klaus Fraas. Auch ein Mörlenbacher Team ist mit Tim Drexler/Tobias Rauch im Teilnehmerfeld wiederzufinden. Das Turnier beginnt am Samstag um 10 Uhr auf der Mörlenbacher Beachvolleyballanlage. Der Eintritt ist frei.

SV Mörlenbach 1896 e.V.
Geschäftsstelle: Weinheimer Str. 2 · 69509 Mörlenbach
Postfach 1323 · 69505 Mörlenbach
Tel.: 0 62 09 / 52 90 · Fax: 0 62 09 / 53 01

 

© 2014 SV Mörlenbach. Alle Rechte vorbehalten. Designed by klappstuhl.media